Kindergarten Edith Stein

Forscherbereich

Durch freies Forschen und Experimentieren entdecken Kinder auf spielerische Art und Weise Magnetismus und andere Naturwissenschaften. Der natürliche Forscherdrang der Kinder wird durch ansprechende Materialien wie z.B. Lupen, Sanduhren, Pipetten, Reagenzgläser, Magneten, Gewichte und Mikroskop angeregt. Licht, Luft, Wasser, Farben und Formen sind Themen, die die Kinder besonders beschäftigen. In einer Lerngemeinschaft können sich die Kinder gemeinsam auf die Suche nach Antworten zu Naturphänomenen oder physikalischen und chemischen Fragen machen. Die pädagogischen Fachkräfte schaffen Gelegenheiten und Herausforderungen für individuelle sowie für gemeinsame Lernprozesse.