Kindergarten Edith Stein

Bauzimmer

Bauen und Konstruieren sind bedeutende Lernfelder der kindlichen Entwicklung.

Besonders Kinder im Vorschulalter entwickeln zunehmend Interesse an Mengen und/oder Statik. Das Bauzimmer bietet den Kindern unter anderem die Möglichkeit, die Sprache der Mathematik in Spielsituationen zu entdecken.

Unser Bauzimmer ist ein wandelbarer Raum. Das Spielmaterial wird in regelmäßigen Abständen, den Interessen und Bedürfnissen der Kinder angepasst und ausgetauscht.


Aktuell bietet unser Bildungsbereich:

-Legosteine
-Bauelemente in versch. geometrischen Formen
-Holzbausteine inklusive Kapla- Steinen
-Ostheimer Figuren, Bauernhof und Ritterburg
-Chiffontücher und Glitzersteine, Murmeln
-Utensilien wie z.B. Zollstöcke, Lineal, Bleistifte etc. zum Erstellen und Zeichnen von Bauplänen
-ein Sofa zum Entspannen

Zudem finden die Kinder in unserer Bauwerkstatt ein großes Sortiment an versch. Baumaterial (Echtmaterial) vor. Hier können sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und eigene mathematische und technische Ideen verfolgen. Die Kinder haben die Möglichkeit, Dinge des Alltags auch zweckentfremdet zu gebrauchen, etwas auszuprobieren und zu kreieren. Ob alleine oder als Teil einer Lerngemeinschaft, setzen sich Kinder mit ihrer Umwelt spielerisch auseinander. Sie gestalten eigene Welten, erleben sich als selbstwirksam und drücken sich durch ihre Bauwerke aus.


Die Unterschiedlichen Materialien ermöglichen den Kindern sowohl ein Bauen auf zweidimensionaler als auch auf dreidimensionaler Ebene. Unterschiedlich hohe Podeste und Ebenen wecken die Lust der Kinder auf das Bauen mit Gefälle und Höhenunterschieden.